Ferienvermittlung auf Rügen

800km Rad- und Wanderwege, zwei Nationalparks, das Biosphärenreservat Süd-Ost Rügen, UNESCO-Weltnaturerbe Alte Buchenwälder und Kulisse für Wassersportler und Angler.

Ein Inselparadies für Mensch und Tier

Dank separater Strandabschnitte sowie wundervollen Naturstränden und hundefreundlichen Einrichtungen, kommen auch die Vierbeiner auf den Genuss von Meerluft.

Familienfreundliche Erholung

Die größte Insel Deutschlands ist unverwechselbar vielfältig. Rügen besticht durch feinsandig weiße Strände und unterschiedliche Vegetationen und mondäne Seebäder.

previous arrow
next arrow
Slider
Previous Next

Rüdiger Kunkel gründete im April 2008 das Dinosaurierland auf Rügen. Die Ausstellungsfläche beträgt knapp 10 Hektar und lädt zur Faszination in Urzeiten ein. Modellierte Dinosaurier präsentieren sich in diesem Park mit jeweiliger Tafel der Beschreibung zu jedem Tier. Zudem werden urzeitliche Fische, Meeressäuger und Wasserschildkröten präsentiert.

Die Modelle werden manuell gefertigt und bestehen aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Insgesamt zeigen sich rund 120 Exponate in ihrer Größe und Pracht. Das größte Modell hat eine Höhe von 12 Metern und eine Länge von 27 Metern. Der Park bietet auch verschiedene Aktivitäten, beispielsweise das spielerische Freilegen eines Dinosaurierskeletts mittels Schaufeln und Pinseln und die Suche nach Fossilien in Überresten aus dem Kreideabbau.

Website durchsuchen

Kontakt zu mir

Nadine Hessenkamp - Lust auf MeerMobil: 0152 34325151
E-Mail: info@ruegen-inselparadies.de

Bewertungen

Es gibt 15 Bewertungen für 6 unserer Ferienhäuser & Ferienwohnungen mit einem Durchschnitt von:


4.89 von 5

Partner

Mc Add - Internet- & Werbeagentur Crispy Fotografie

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.